Der KARATEKAI BASEL ist 1971 aus der Karate-Sektion des Judo­kai Basel her­vor­ge­gan­gen. Bei sei­ner Grün­dung bestand der Verein aus 17 Mit­glie­dern.
Die Ent­wick­lung ist eng mit dem Na­men Daniel Grabenstaetter verbunden. Er war lange Jahre Prä­si­den­t und Dojo­leiter. Wäh­rend über 30 Jah­ren lei­te­te er er­fol­greich die Geschicke des KARATEKAI BASEL. Heute wird der Club von Christian Mund­wiler (6. Dan) und Marcel Bach­mann (3. Dan) ge­leitet.

Auf dem Bild ist Daniel Grabenstaetter (1947 – 2004), Gründer des KARATEKAI BASEL zu sehen.

Print Friendly, PDF & Email