ESKA Europameisterschaft 2016 in Griechenland

In Bericht by Tobias Müller0 Comments

Am Donnerstag ging die Reise in Richtung Chalkida, Griechenland los. Das gesamte Schweizer Karate Team hat sich direkt am Flughafen Zürich getroffen, um das Erlebnis ESKA Europameisterschaft 2016 anzugehen!

Während den drei Turniertagen (Freitag-Sonntag) herrschte im Team eine super Stimmung, die Unterstützung war super! Leider blieben die grossen Erfolge für einmal aus, jedoch konnte jeder Athlet für sich selber und mit grosser Unterstützung der Coaches die Lehren daraus ziehen. Wir freuen uns bereits auf das nächste Turnier.

Oss!
Grüsse Tobi

weiter sagen

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment