16. SKR Katalehrgang

In Bericht by Martine Ryff

Am Samstag 25. September fand mit in mehrfacher Hinsicht Verspätung der 16. Daniel Grabenstaetter Memorial Kata-Lehrgang in Allschwil statt. In der Dreifach-Turnhalle des Schulhauses Gartenhof traf sich wieder eine wissbegierige Gruppe von SKR-Karatekas, um neue Katas zu lernen oder die Fähigkeiten zu verbessern und die Bewegungen zu präzisieren.
Stufengerecht wurden verschiedene Katas angeboten. Man konnte sich bei Ralph Grabenstaetter in Heian 4 und 5 vertiefen, bei Tommaso Mini Bassai-Dai und Jion schleifen sowie Enpi und Hangetsu verfeinern; bei Christian Mundwiler wurden die Feinheiten von Jitte und Tekki 2 geübt sowie Heian 3 und Tekki 1 trainiert und bei Hanspeter Rütsche wurden verschiedene Bunkais aus Gangaku thematisiert.

Im Anschluss traf man sich anlässlich des 50-Jahre Jubiläums des Karatakai noch auf ein Apéro im Dojo, wo man noch Einzelheiten aus den Trainings diskutieren konnte oder bei den Jubiläums-Collagen in Erinnerungen schwelgen. Es gab ein wunderbares Apéro riche mit Kürbissuppe von Petra und gefüllten Broten von Vanessa. So kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.

Ein gelungener Anlass. Vielen Dank an alle Helfer.
Fotos findet Ihr hier.